Mitglieder

alpinavera  repräsentiert über 2'100 zertifizierte Regionalprodukte aus den Kantonen Graubünden, Uri, Glarus und dem Tessin. Die Produkte sind mit dem Gütesiegel “alpinavera zertifiziert” ausgezeichnet.

 

 


Beim Trägerverein Culinarium sind rund 2'400 Produkte aus den Regionen St. Gallen-Bodensee, Toggenburg, Sarganserland, Werdenberg, Rheintal, ZürichseeLinth, Liechtenstein, Thurgau, Schaffhausen und Appenzellerland zertifiziert.

 

 

 

 


Über 6'200 Produkte aus den Kanton Aargau, Bern, Jura, Luzern, Ob- und Nidwalden, Solothurn, Schwyz und Zürich sind mit dem Gütesiegel «Das Beste der Region» zertifiziert. 

 

 

 

 


 

 

 

Unter der Dachorganisation «PAYS ROMAND – PAYS GOURMAND» sind die Regionalmarken der sechs Westschweizer Kantone und des Berner Juras zusammengeschlossen, welche unter ihren Labels zusammen über  2'800  Regionalprodukte auszeichnen.